Ziel im Visier
Deutscher Schützenbund e.V. - DSB
kleine Schriftgröße normale Schriftgröße große Schriftgröße

Landesschützenverband Sachsen-Anhalt.

In aller Kürze.

Ansprechpartner

Wolfgang Luks
1. Vizepräsident (amtierend)
Kemmestr. 1
38855 Wernigerode
E-Mail: luks@sv-st.de
Mobil: 0177 / 3993809

Vizepräsident Kurt Flohr wertete anlässlich der 7. Delegiertenversammlung des Landesschützenverbandes Sachsen-Anhalt e.V. die Aktion “Ziel im Visier” aus und verwies auf das nächste Wochenende Anfang Oktober 2014. Auch wenn der Landesverband 2013 keinen Mitgliederzuwachs erreicht habe, konnte der geringste Verlust mit 0,14 Prozent der letzten Jahre verzeichnet werden.


Die Entwicklung in den Kreisverbänden ist durchaus positiv zu betrachten und so konnte Vizepräsident Kurt Flohr die drei besten Verbände für ihre geleistete Arbeit in der Mitgliedergewinnung auszeichnen und prämieren.

Platz 1 ging dabei an den Halleschen Schützenbund und die Plätze 2 und 3 an den Mansfelder Gebirgsschützenbund und den Kreisverband Schönebeck.
Das Ziel erreichten auch die Kreisverbände Ohre-Kreis, Anhalt und Umgebung, Wernigerode, Bitterfeld und Wittenberg.

Anfang Oktober 2014, am 4. und 5., sind alle Vereine des Landesschützenverbandes Sachsen-Anhalt e.V. erneut aufgerufen, den positiven Trend des vergangenen Jahres fortzusetzen und sich an der Aktion “Ziel im Visier” zu beteiligen.

Weitere Informationen und Anfragen können direkt an die Geschäftsstelle des Landesschützenverbandes gerichtet werden oder sind auf der Internetseite www.ziel-im-visier.de jederzeit abrufbar.

 

Für weitere detailliertere Infos

www.sv-st.de





Ziel im Visier · Deutscher Schützenbund e.V. - DSB
Lahnstraße 120 · 65195 Wiesbaden · Deutschland · ziel-im-visier@dsb.de
Unsere Partner


Profiles: 26-27,