Ziel im Visier
Deutscher Schützenbund e.V. - DSB
kleine Schriftgröße normale Schriftgröße große Schriftgröße
02.07.2015

Deutscher Schützenbund beim J.P. Morgan-Lauf

Auch in diesem Jahr ließen es sich die Mitarbeiter der Bundesgeschäftsstelle des Deutschen Schützenbundes in Wiesbaden nicht nehmen, am 17.06.2015 traditionellen J.P. Morgan-Lauf in Frankfurt am Main teilzunehmen. Mit zwölf wackeren Damen und Herren ging der DSB an den Start.

Durch die Frankfurter Innenstadt rannten an diesem Mittwochabend mehr als 70 000 Läufer, in der Weltserie der J.P. Morgan Läufen ist das mit Abstand der größte Lauf. Insgesamt hatten in 2014 weltweit bei Wettbewerben in 14 Städten fast 270.00 Läufer teilgenommen. Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Katarina Witt und der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier schickten die Frankfurter Sportbegeisterten bei angenehmen Temperaturen auf die 5,6 Kilometer lange Strecke durch die Innenstadt.

Beim nach Angaben der Veranstalter größten Firmenlauf der Welt nehmen Arbeitnehmer aus mehr als 2600 Unternehmen teil. Sie waren aus über 400 Städten angereist. Die Antrittsgelder fließen dem Behindertensport zu: 253 000 Euro waren es in diesem Jahr, zusammen mehr als zwei Millionen Euro in den vergangenen neun Jahren.

Auch dieses Jahr waren wieder unzählige Firmen mit ihren Mitarbeitern am Start. Besonders beeindruckend dabei die vielen bunten T-Shirts, die auf die jeweiligen Arbeitgeber hinwiesen und die in witziger Form das Motto des Laufes: "gemeinsames Laufen mit den Kollegen, gemeinsam Spaß haben" aufgriffen. Eine Teilnehmerin des DSB-Teams war am Ende des Laufes begeistert: "Das hat dieses Jahr wieder super Spaß gemacht und nächstes Jahr will ich mit den Kollegen wieder anderen Start gehen. Mich haben die Kollegen, auch wenn ich langsamer bin als sie, nicht stehen lassen, sondern mit unterstützt und bis ins Ziel angefeuert. Das ist ein klasse Team!"    

 





Ziel im Visier · Deutscher Schützenbund e.V. - DSB
Lahnstraße 120 · 65195 Wiesbaden · Deutschland · ziel-im-visier@dsb.de
Unsere Partner


Profiles: 26-27,